Veröffentlichung – Die Besteuerung der öffentlichen Hand

Veröffentlicht am 3. November 2016

Im Jahr 2017 ist jetzt ein neues, umfassendes Werk zur Besteuerung der öffentlichen Hand erschienen, an dem Herr Dr. Gastl mitgewirkt hat.

Neben einer grundlegenden Kommentierung zu den einzelnen Rechtsgebieten behandelt das Werk u.a. die Besteuerung unterschiedlichster staatlicher Einrichtungen, z.B. von kommunalen Verkehrsbetrieben, Entsorgungsbetrieben, Friedhöfen, Krankenhäusern, kulturellen Einrichtungen, Land- und Forstwirtschaft, Parkraumbewirtschaftung und Rundfunkanstalten.
Dabei finden insbesondere die Aspekte der Körperschaftsteuer, der deutschen und europäischen Umsatzsteuer unter Berücksichtigung des neuen § 2b UStG, der Gewerbesteuer, des Bilanzsteuerrechts, der Grund- und Grunderwerbsteuer und des sonstigen Abgabenrechts Beachtung.

Das Werk deckt umfassend die Themenfelder der Öffentlichen Hand als Wirtschafts- und Steuersubjekt, der Unternehmensformen und der Rechtsformwahl bis hin zu Public Private Partnership, tax compliance und der Konkurrentenklage ab.

Bibliografische Angaben:

2017. Buch. Rund 1.500 S. in Leinen
Verlag C.H. Beck
ISBN 978-3-406-69941-2